Hier kommen sie zu QMT-Österreich
∆ Klicken ∆

 Quantenheilen 2014 in Österreich

 

Quantenheilung Matrix Energetics Methode beim Verband lernen

Bei QMT arbeiten wir in erster Linie mit dem Glücksgefühl im Herzen. Durch dieses Glücksgefühl wird die Herzarbeit angeregt und mittels der dadurch verstärkten Herzfrequenzen die positiv aktivierten Photonen mit der 2Punkt-Methode ausgesendet. Die wiederum aktivieren die Photonen in der Selbst- Partnerbehandlung und können durch verschiedene Möglichkeiten die Selbst-Heilungskräfte aktivieren. Die einfachste Methode ist, an die Probleme, Schmerzen, Wünsche, Visionen etc. durch sein Bewußtsein während der Aktivierung automatisch an die richtige Stelle zu leiten. Dies erlernt man bereits erfolgreich im 1Tages QMT-Basiskurs. Die fortgeschrittene Methode besteht daraus diese Photonen zusätzlich mit Informationen zu versehen. Diese wiederum können für die Transformation,Intention, Integration, Intuition sowie auch die Harmonisierung sehr effektiv eingesetzt werden. Dadurch ist es auch möglich Informationen in der DNA abzuspeichern. Man kann sich auch damit in das Wissen von anderen Personen einklinken. Auch die Transformation von negativen Energien im Raum- & Ortsbereich funktioniert ausgezeichnet. Wir integrieren auch Schwingungen von Zahlen, Heilsteinen, Farben,Symbolen, Aromen, bis hin zu Medikamenten. In der Quantenarbeit sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Für die Fernbehandlungen verwenden wir natürlich auch die Matrix, wobei die Behandlungserfolge der Direktbehandlung gleichzusetzen sind. Auf unserer HP: www.qmt-akademie.com sehen sie unser breites Spektrum in der Quantenarbeit. Im Vergleich zu anderen Heilbehandlungsmethoden ist die QMT-Quanten-Matrix-Technik Methode in der Heilwirkung bis zu 100x stärker. Auch hier werden keine Ärzte,Psychologen,etc. ersetzt, aber deren Arbeit damit intensiv unterstützt.